Pfarrei Hl. Gallus und Hl. Magdalena

Die Pfarrei - eine Heimat: Die Pfarrei möchte Heimat sein für die Menschen, die zu ihr gehören. In der Pfarrei sollen sich die Menschen zu Hause fühlen, sich akzeptiert und angenommen wissen. "Heimat ist da, wo ich verstehe und verstanden werde" (Martin Buber). Ziel der Seelsorge ist es, die Menschen in der Pfarrei zu beheimaten, gute Beziehungen aufzubauen und immer wieder zu beleben.

 

Start Firmweg 2021/2022

Unter den gebotenen Schutzmassnahmen durften sich Jugendliche unserer Pfarrei auf den Firmweg begeben. Wo...

weiterlesen »

Ein Wegkreuz erstrahlt in neuem Glanz

Wegkreuze – wir begegnen ihnen an vielen Orten.Oftmals liessen sie Privatpersonen aus persönlichem Anlass...

weiterlesen »

Frauengemeinschaft/Familientreff: www.fgkerns.com

 

Wir denken an unsere Verstorbenen - Allerheiligen 01.11.2021

Der Tod ist der Grenzstein des Lebens, aber nicht der Liebe.

Gemeinsam denken wir an unsere Verstorbenen, segnen ihre Gräber und sagen ihnen, dass sie nicht vergessen sind - nicht bei uns und nicht bei Gott.

Montag, 1. November:
Gottesdienst um 10.00 Uhr mit der Harmoniemusik Kerns
anschliessend Gedächtnis und Gräbersegnung auf dem Friedhof (ca. 11.00 Uhr)

Im Gottesdienst um 10.00 Uhr gilt Zertifikatspflicht. Das anschliessende Gedächtnis verlegen wir direkt auf den Friedhof, damit auch Angehörige ohne Zertifikat dazukommen und teilnehmen können.